Mitarbeiter

zimmerei-teamDie Zimmerei Carl-Maria von Spiegel vereint die Erfahrung und das Wissen von ungefähr

280 Lebensjahren
70 Schuljahren
20 Lehrjahren
1 Jahr Meisterschule
8 Jahren Studium

Die Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital jeder Firma.
Sie leisten die Arbeit auf den Baustellen, nicht der Chef.
Auf ihre Erfahrung, Kompetenz und Zuverlässigkeit kommt es an.
Dafür tun wir einiges:

Wir ermöglichen allen Mitarbeitern eine ständige Weiterqualifizierung. So sind sie in der Lage, auch anfallende Randarbeiten zu erledigen und ggf. selbst Fehler oder Mängel zu sehen und zu korrigieren.

Wir legen Wert auf ein gutes Betriebsklima, denn Stimmung und Arbeitslust tragen entscheidend zur Qualität der Arbeit bei.

Eine gute Gesundheit und ein angemessener Arbeitsschutz bilden die Vorraussetzungen für eine gute Arbeit. Wir stellen Arbeits- und Arbeitsschutzkleidung zur Verfügung und wir planen Vorsorge-Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung.

Eine der Leistung entsprechende Bezahlung ist ein Gebot der Fairness: wir entlohnen unsere Mitarbeiter nach dem gültigen Tarif (obwohl der Landesinnungsverband die Tarifbindung unterläuft).

Die eigene betriebliche Ausbildung des Nachwuchses ist die beste Möglichkeit der Qualifizierung und Bindung von Mitarbeitern. – Zurzeit bilden wir leider nicht aus, weil unsere derzeitige Spezialisierung die Vermittlung des allgemeinen Zimmererwissens nicht in Gänze ermöglicht.

Im Folgenden stellen wir die Mitarbeiter gesondert vor:

Carl-Maria v. Spiegel
Mario Gringel
Bernhard Ortmann
Markus Niemann
Klemens Mallner
Eugen Ehrhardt
Jens Stüve